Was ist los in Nippes?

Hier findet ihr Veranstaltungen in und aus Nippes.

 

Ihr kennt einen Termin in Nippes, der noch nicht in diesem Kalender zu finden ist?

Dann immer her damit! Schickt mir gerne eure Vorschläge an: termine@veedelsliebe.de.

 

Aug
26
So
„Nippes – sein unbekannter Osten“ @ Nippes
Aug 26 um 15:00

Stadtteilführung: Nippes ist östlich der Neusser Straße vor allem geprägt durch die ehemaligen Clouth-Werke an der Niehler Straße und das „Afrika-Viertel“. Sehenswert sind auch der Leipziger Platz mit dem Leonardo-da-Vinci-Gymnasium sowie ausgedehnte Grünanlagen. Pit Hoff und Harald Niemann präsentieren die interessantesten Aspekte dieses Nippeser Viertels.

Start: Leipziger Platz, Haupteingang Gymnasium

Aug
31
Fr
Tanner’s Veedel Jam Vol.1 @ Willie Tanner
Aug 31 um 22:00 – Sep 1 um 1:00

Am 31. August veranstaltet der Willie Tanner den ersten „Veedel Jam“. Hobby-Musiker, egal welcher Musikrichtung, können sich anmeldet und ihre Lieblingsstücke spielen.

Alle Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung findet ihr in der Facebook-Veranstaltung.

Sep
1
Sa
Klimastraßenfest @ Klimastraße -
Sep 1 um 13:00 – 20:00
Sep
2
So
„Loß mer jet durch Neppes jon“ @ Nippes
Sep 2 um 15:00

Stadtteilführung: Von den Nippeser Kappesbauern sind kaum noch Spuren vorhanden. Das 19. Jahrhundert verwandelte das Dorf in einen Industrie-, Gewerbe- und Wohnort, der mit seinem Wachstum die kommunale Eigenständigkeit verlor. Der Weg vermittelt ein Stück Siedlungsgeschichte und zeigt historische und aktuelle Probleme von Nippes auf.

Start: U-Bahn-Haltestelle Florastraße; vor „Em golde Kappes“

Sep
8
Sa
7. Blauer Abend in Nippes @ Nippes
Sep 8 um 17:00 – 22:00
7. Blauer Abend in Nippes @ Nippes

Der Blaue Abend – Das besondere Einkaufen und Genießen in ganz Nippes. Am Blauen Abend bis 22 Uhr!

Sep
16
So
„Nippes – sein unbekannter Osten“ @ Nippes
Sep 16 um 15:00

Stadtteilführung: Nippes ist östlich der Neusser Straße vor allem geprägt durch die ehemaligen Clouth-Werke an der Niehler Straße und das „Afrika-Viertel“. Sehenswert sind auch der Leipziger Platz mit dem Leonardo-da-Vinci-Gymnasium sowie ausgedehnte Grünanlagen. Pit Hoff und Harald Niemann präsentieren die interessantesten Aspekte dieses Nippeser Viertels.

Start: Leipziger Platz, Haupteingang Gymnasium

Sep
19
Mi
Veedel Tour durch Nippes mit Freewalk Cologne @ vor "Em Golde Kappes"
Sep 19 um 19:30 – 21:30

Nippes gehörte nicht immer zu Köln und war früher für seine Brauhäuser beliebt, die das in Köln verbotene untergärige Bier, also Pils, ausschenkten. Macht es wie die alten Kölner und schleicht euch mit uns über die Grenze in die ehemalige Pilshochburg. Vorbei geht es am Em Golde Kappes, über die Einkaufstraße zum Schillplatz – wo tagsüber gestillt und abends gechillt wird – bis hin zum Altenberger Hof, einem bekannten Restaurant mit historischer Vergangenheit.

Die Stadtführung kostet 9,50€ pro Person. Die Teilnahme ist nur mit Ticket möglich!

Wann: 19:30 Uhr

Startpunkt: Neusserstraße 295, vor „Em Golde Kappes“

Dauer: 2 Stunden

Sprache: Deutsch

Die Tour endet am Schillplatz.

Okt
6
Sa
Phil ze Loud @ Flora 6
Okt 6 um 20:00

Auftritt der Rock-Cover-Band „Phil ze Loud“ in der Flora 6.

Okt
7
So
„Loß mer jet durch Neppes jon“ @ Nippes
Okt 7 um 15:00

Stadtteilführung: Von den Nippeser Kappesbauern sind kaum noch Spuren vorhanden. Das 19. Jahrhundert verwandelte das Dorf in einen Industrie-, Gewerbe- und Wohnort, der mit seinem Wachstum die kommunale Eigenständigkeit verlor. Der Weg vermittelt ein Stück Siedlungsgeschichte und zeigt historische und aktuelle Probleme von Nippes auf.

Start: U-Bahn-Haltestelle Florastraße; vor „Em golde Kappes“

Nov
3
Sa
„Ein Stein. Ein Name. Ein Mensch.“ @ Nippes
Nov 3 um 14:00

Eine Stadtteilführung entlang der Nippeser „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig.

Treffpunkt: U-Bahn-Haltestelle Florastraße vor den „Golde Kappes“

Anmeldung erwünscht unter: info@archiv-koeln-nippes.de